Real estate offers

Jagdrevier mit Jagdhaus 4 Teichen sehr viele Bäume bepflanzt Ideal zur Jagd und ...

No. Wohn-/ Nutzfläche Purchase price / Rent Post code/ City/ Street  
UZ141 Living space: 376 m²
Plot: 1.260.000 m²
Net area 400 m²
1.400.000 € 21207
La Sierra Huelva
  • IMG_7365
additional Pictures Brochure Instant request Back
Property description:
Die Sierra von Huelva ist die schönste Gegend Andalusiens total Waldreich und Tierreich.

Das Jagdrevier hat seine eigene Strom (Alternativ), Wasserversorgung und Abwasserversorgung.


Zucht der Iberisches Schwein:

Die Montanera ist die Zucht der Iberisches Schwein und besteht darin, das Schwein auf der Weide zu lassen ( dehesa), wo traditionelle Mast stattfindet, zwischen Wäldern von Korkeichen.

-Steineiche nimmt 94,26 Hektar mit einer durchschnittlichen Dichte von 52,9 Bäumen pro Hektar.

- Buschgebiet mit Steineichen und wilden Olivenbäumen im Süden des Hofes, das 25,53 Hektar mit einer durchschnittlichen Dichte von 8,1 Bäumen pro Hektar einnimmt.


Das Jagdrevier liegt in bester Lage an einem großen Waldgebiet 1 Stunde (PKW) zum Strand und Jachthafen.
Vom Anwesen aus hat man ein Perfekten-Fernblick in die Landschaft.

Wir haben vier Flughäfen in unsere Region.
Flughafen Sevilla: 100km,
Flughafen Jerez: 160km, Flughafen Faro/Portugal: 160km, Flughafen Malaga 300km.

Käuferprovision: 5% plus MWST.
Location:
Hier ist Spanien noch Spanien und nicht geprägt von den Einflüssen der Reisenationen, die Spaniens Küste einmal jährlich pünktlich zu den Sommerferien überfluten. Lediglich einige Spanier und der Wohlstand aus dem nahe gelegenen Sevilla haben diese Region bereits für sich entdeckt.
Suchen Sie das ursprüngliche Andalusien? Dann ist die Costa de la Luz ;Küste des Lichts; das richtige Ziel für Sie.

An der sonnigen Atlantikküste mit seiner kontrastreichen Landschaft wächst der Wein für den berühmten Sherry. Hier erwarten Sie nicht nur saubere, salzige Atlantikluft und traumhafte, feinsandige Strände, sondern auch ein wunderschönes von Vielfalt geprägtes Hinterland mit maurischen, weißen Bergdörfern und kulturellen Städten wie die Provinzhauptstadt Huelva, Jerez, Sevilla, Cordoba und Granada. Südlich von Huelva gelegen, erstrecken sich der kleine Fischerort "Mazagón" und die größere Feriensiedlung "Matalascanas" am 60 km langen ruhigen Sandstrand, der bis zum Fluss Guadalquivir erstreckt.

Das Naturschutzgebiet ?Coto Donana? ist ein Jagdrevier der königlichen Familie und ist durch seine vielfältige Vegetation und seinen Artenreichtum eine Perle an der Atlanticküste. Inmitten dieser Region liegt der unter Denkmalgeschützte Ort El Rocio, der zu den bedeutendsten Wahlfahrtsorten Spaniens zählt. Wenn einmal im Jahr der Heiligen von Rocio gepriesen wird versammelt sich hier die gesellschaftliche und wirtschaftliche Elite des spanischen Südens. Auch im restlichen Jahr ist die Region ein Eldorado für Pferdefreunde.
Hervorragend bedient werden insbesondere auch die Freunde des Golfsports durch zahlreiche Golfplätze wie beispielsweise den Isla Canela Club de Golf, einem 18 Loch / 72 Par Platz oder dem Islantilla Golf Club, einem 27 Loch / 72 Par Platz, der bereits öfter Austragungsort prestigereicher Turniere wie der spanischen PGA, der Challenge Tour und dem Tourespana Open war und durch seine phantastische Lage einen wundervollen Ausblick auf das Meer bietet.
Other:
Die andalusische Lebensart - "TAPAS und VINO"
Die andalusische Lebensart: "Nie essen, ohne zu trinken und nie trinken, ohne zu essen" hat wahrscheinlich die Tapa-Kultur geprägt. Die kleinen mundgerechten Köstlichkeit gehören hier zum täglichen Leben dazu und werden kalt und warm in Bodegas, Bars und Restaurants angeboten. Dazu trinkt man "un Vino", einen trockenen Sherry. Probieren Sie einmal den hier typischen Serrano-Schinken, einige der unzähligen Tapas aus frischen Meeresfrüchten oder einfach "una variada" - von allem etwas.
Your contact person
Company Inmobiliaria Haus Finca Andalusien S.L.

Avda Reyes de los 21
21710 Bollullos par del Condado

Phone 0034 / 606076124 (auch Wahtsapp)
Mobile: 0034/ 635 874 588 (auch Wahtsapp)

Email: antonio.jimenez@gmx.net
Homepage: www.haus-finca.com
Imprint